© 2009 Zur fröhlichen Grafikerin Schaukelpferd_01

Das bringt doch nix!

Wer kennt es nicht? Das schlechte Gewissen. Sicher haben wir alle schon mal eines gehabt. Und dann? Man überlegt hin und her.
Hin und Her.
Vor und Zurück.

Und tritt dabei doch die ganze Zeit auf der Stelle. Wie auf einem Schaukelpferd.

..setzt man sich einmal ganz bewusst mit ihm (dem schlechten Gewissen) auseinander, kann es einen doch zu einem ganz bezaubernden Motiv inspirieren. Und das bringt weiter!

Bei Interesse einfach eine Mail schicken – ich stelle die Grafik gerne geplagten Seelen zur Selbsttherapie zur Verfügung: einfach eine fröhliches TShirt kaufen und im Copyshop Eures Vertrauens die Grafik drauf drucken lassen. Fertig.