© 2010 Zur fröhlichen Grafikerin Fortbildungsprogramm_IMM_01_WEB

Bleiwüste? Nein Danke!

Ein Fortbildungsprogramm – das klingt nach viel Inhalt, viel Text und viel “visueller Einöde”. Im Fachjargon nennt man so etwas “Bleiwüste”: eine ganze Menge Bleibuchstaben werden gesetzt und kein Bildchen lockert das Ganze auf. Das muss aber nicht sein. Auch ohne Bilder kann ein Layout interessant gestaltet werden.

Zweimal im Jahr gestalte ich das Fortbildungsprogramm der Inneren Mission München. Der 10-seitige DINlang Flyer wird als Selfmailer mit Antwortkarte verschickt. Das Grafik-Design für ein solches Kommunikationsmittel ist immer wieder eine Herausforderung: so muss doch eine klare Wiedererkennung gegeben sein, das Corporate Design muss eingehalten werden – und trotzdem: ein bissle schön sollt’s schon ausschau’n. Und das ist doch gelungen!